väter aktiv

Familienfest mit Sandburgenbauwettbewerb

Start: 06 September, 2014 @ 11:00Ende: 06 September, 2014 @ 18:00

3000 € Reinerlös  konnten wir spenden!

Danke an alle Sponsoren die mit Geld und Sachspenden sowie kostenlos Dienstleistungen eingebracht haben. Danke der Gemeinde Meran, für die Verfügungstellung des Spielplatzes und der technischen Hilfe! Danke an alle freiwilligen Helfer! Danke an alle Familien, die dabei waren und natürlich danke an alle Kinder, die richtig Spass hatten!

 

Das Familienfest mit Sandburgenwenbewerb welches das Organisationskomitee Bernd Schwienbacher, Michael Kuen,

Sybille Solderer und Priska Lanthaler zusammen mit den Vereinen Väter aktiv, Elki Meran, AEB veranstaltet haben, war

ein voller Erfolg. Von 11 bis 18 Uhr konnten Kinder sowie deren Eltern sich auf dem Spielplatz in der Marlingerstraße,

„Luis Zuegg“ auch „Wielander Spielplatz“ genannt, austoben, Burgen bauen, verschiedene Spiele spielen, mit einem

Clown lachen, die Rüstungen von „echten Rittern“ bestaunen und deren Rüstungen anprobieren und Fotos mit ihnen

machen. Nach Schätzungen des Organisa:onskomitees nahmen ca. 800 Leute teil.

Zum Gelingen des Festes haben neben dem Organisationskomitee und den veranstaltenden Vereinen die freiwilligen

Helfer des Volkstanzvereines Auer und Michael Nußbaumer mit seinen Freunden, die einen Bus voll mit Spielsachen

brachten, das Weißen Kreuz und Elektro Berto Auer der mit großem Einsatz beim Auf- und Abbau sowie beim Festtag für

den perfekten Ablauf und das Gelingen sorgte, wesentlich beigetragen. Bedanken wollen wir uns auch bei der Gemeinde

Meran für die aktive Unterstützung und Überlassung des Spielplatzes und Einrichtung von Strom- und

Wasseranschlüssen. Sachspenden kamen von Pfiff Toys, der Metzgerei Galloni, Erb Brot, dem Lichtstudio und Emoton

Events.

 

Ein wichtiger Zweck des Festes war es aber auch Geld für ein behindertengerechtes Spielgerät zu sammeln. Dazu haben

folgende Sponsoren beigetragen, welche zum Teil auch aktiv an der Festdurchführung beteiligt waren:

Rothoblaas, Nordwal Colours, Pfiff Toys, Emo:on Events, Raiffeisen Bank Meran, Lollipop, Pichler Josef Agip Tankstelle

Auer, Kaufmann Franz Gemischtwarenhandlung Auer, Elektro Howa Tscherms, Rentor des Gerry Biasi, Girardi Getränke

Depot Auer, Hotel Restaurant Pizzeria „Zur Mühle“ Truden, Fruvit Auer, M. Brugnara Eisenwaren Meran, Baufux des

Florian Gamper Partschins, Foppa GmbH Neumarkt und Powerstore des Peter Rauch Auer.

Der Reinerlös aus dem Fest beträgt voraussichtlich 3.000 €, welche wir dem AEB Arbeitskreis Eltern Behinderter übergeben werden, der in

Absprache mit den Hauptsponsoren ein behindertengerechtes Spiel anschaffen wird und Kindern einer hilfsbedürdigen

Familie Freude bereiten.

 

Euer Organisa:onskomitee

Bernd Schwienbacher

Michael Kuen

Priska Lanthaler

Sybille Solerer

Zita Leiter

Hansjörg Elsler

 

Am Samstag 6.9. freuen wir uns Euch alle zu sehen bei einem lustigen Familienfest, das von 11 bis 18 Uhr am Spielplatz „L.Zuegg“ in der Marlingerstr. (auch bekannt als „Wielander Spielplatz“) in Meran stattfindet.
Neben dem Sandburgenwettbewerb an dem alle nach telefonischer Voranmeldung teilnehmen können, und bei dem es tolle Preise zur Verfügung gestellt von Pfiff Toys gibt, haben wir uns jede Menge ausgedacht, um Kinder und Erwachsene bei Laune zu halten.
Alle Burgenbauer bringen bitte ihre eigenen Schaufeln, Kübel, Fähnchen etc. selbst mit!
Luftrutsche, Ritterspiele, aktive + kreative Ecke, T-Shirts gestalten, Fotos mit einem „echten“ Ritter und anderes mehr.
Bernd Schwienbacher, der zusammen mit Michael Kuen das Fest organisiert hat, übernimmt mit seiner Firma „Emontionevents“ das Catering: für Speis und Trank ist also bestens gesorgt.

Alle Einnahmen aus dem Verkauf von Essen und Getränken sowie sehr großzügige Spenden von einheimischen Unternehmen, die bereits eingegangen sind, werden einer Südtiroler Familie in Not sowie dem AEB -Arbeitskreis Eltern Behinderter zur Verfügung gestellt für den Ankauf eines behindertengerechten Spielgerätes für einen Meraner Spielplatz.
Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung verschoben.
Für Anmeldungen und Informationen bitte bei Elki Meran anrufen: 0473 237323

 

Ein herzliches Danke an allen Sponsoren, die das Fest möglich machen und ermöglichen einen größeren Betrag für wohltätige Zwecke zur Verfügung zu stellen:

tothoblaas, Nordwal colour, Lollipop, Raiffeisen Bank Meran, Emotion Events, M. Brugnara, Eni Tankstelle Auer Pernter Josef, Ep Howa Lanthaler W& Lindner, Erb Brot, Foppa, FruVit, Galloni, Girardi, Kaufmann Franz, Lichtstudio, Zur Mühle, Power Store Computer, Rentor, Wielander sowie für den kostenlosen Einsatz des Weißen Kreuzes und der Gemeinde Meran die den Ehrenschutz übernimmt und die Infrastruktur kostenlos zur Verfügung stellt!

 

 

 

 

Flyer-Sandburg-dt-A

 

 

 

 

Kommenter hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.