Väter Aktiv

Treffen der Männerorganisationen in Südtirol

Am Donnerstag den 12.März trafen sich Vertreter der Caritas Männerberatung, des Sozialsprengel Eisacktal, von „väter aktiv“, der MIT – Männerinitiative Südtirol, der KMB – Kath. Männerbewegung, der MIP – Männerinitiative Pustertal, der CusanusAkademie und der Uni Bozen zum Austausch und zur Koordination zukünftiger Aktivitäten. Leider waren die Vertreter der italienischen Sprachgruppe erkrankt oder verhindert. Neben der Präsentation der Aktivitäten stand auch die Frage „wie erreichen wir Männer bzw. Väter besser“ im Fokus.Das Angebot erstreckt sich von psychotherapeutischer Beratung und Gewaltprävention über die neue Männer AG, Unterstützung für Trennungsväter, Vorträge über Patchworkfamilie, spirituelle Angebote, Rechts- und Sozialberatung, Erlebniswochen(enden) für Väter mit Kindern, Bildungsangebote und einem geplanten Forschungsprojekt „wie werden Männer/Väter in Beratungsorganisationen gesehen“. Auch ein EU Projekt zum Thema „wie wirkt Väterarbeit“ ist in Einreichung. Im Herbst wird der Austausch fortgesetzt.