väter aktiv

ABGESAGT Ultner Almwochenende / CANCELLATO finesettimana sull’malga

Start: 04 September, 2021 @ 14:00Ende: 05 September, 2021 @ 17:00Adresse: Treffpunkt:
Innerbirbach (bei Abzweigung Richtung Laurein / (al bivio in direzione di Lauregno)
St. Walburg - Ulten / S. Valburga - Ultimo)
Bus 245 (Haltestelle / fermata "Pumbach")

Abenteuer zwischen Gipfelkreuz und Tieren samt Übernachtung auf einer urigen Almhütte!    für Väter + Kleinkinder (ab 5 Jahre)

Ankunft am Bergbauernhof im Ultental Willkommensgruß mit „Anti Corona Vitamin-Trunk“, Abfahrt zur Hütte mit max. 3 Autos

page1image62817088

auf 2.100m in einem der schönsten Almgebiete im Ultental. Hütten-Einweisung und Abendessen in/vor der Hütte (je nach Wetter), mit einem Ultner „Melcher-Muas“ aus der Pfanne. Vorbereitung für den nächsten Tag, Ausklang und Väter-Huangascht, Übernachtung auf der Almhütte.

page1image62823536

Sonntag, 8.00h Frühstück und Rucksackjause – das macht Ihr in der Hütte selbst. 9.30h holt Euch Luis ab und begleitet Euch, je nach Wunsch und Wetter
zu einer Almen-Wanderung über die Marschnelln-Alm (2.212 m) zur Riemerbergl-Alm oder auf den Peilstein (2.530 m). Mittagsrast und Einkehr auf der Alm. Nachmittags Rückkehr zu „Eurer“ Hütte hinunter. Von dort geht es mit dem Auto wieder zum Hof und nach einem Abschiedstrunk nach Hause.

Informationen bei der Anmeldung unter info@vaeter-aktiv.it bzw. 389 19 300 32

Anmeldeschluss: 30.08.21

Mindestanzahl: 6 Personen

Teilnahmegebühr:

Vater-Kind 90 €, weiteres Kind 15 €.

Verpflegung 25 € pro Person

inkl. Hüttenzufahrt-Berechtigung, Abendessen auf der Hütte, Hütten-Übernachtung, Frühstück, kleine Rucksackjause, Wanderbegleitung, Fahrt.

  Natürlich halten wir alle Corona Schutzmaßnahmen ein,  tanken viel frische Luft und Vitamine damit wir gesund bleiben

Un’avventura che ti porta sulla vetta e tra gli animali, con compreso il pernottamento in una baita rustica! per padri + bambini (da 5 anni)

All’arrivo al maso di montagna in Val d’Ultimo, si gusta insieme un Saluto di benvenuto con il „Drink vitaminico anti-corona“, poi partenza per il rifugio con max. 3 auto.

una malga solo per te 

A 2.100m, in uno dei più bei pascoli alpini della Val d’Ultimo. Incontro in capanna e cena in/davanti della capanna (a seconda del tempo), con un „Melcher-Muas“ della val d’Ultimo direttamente dalla padella. Preparazione per il giorno successivo, serata fuori e pernottamento al rifugio alpino.

passeggiata all’alpe 

Domenica, ore 8.00. Colazione e spuntino nello zaino – preparata autonomamente nel rifugio. Alle 9.30 Luis viene a prendervi e vi accompagna, a seconda delle vostre preferenze e del tempo, a un’escursione in alpeggio dalla Marschnelln-Alm (2.212 m) fino alla Riemerbergl-Alm o al Peilstein (2.530 m). Pausa pranzo e rinfresco all’alpe. Nel pomeriggio tornate giù alla „vostra“ capanna. Da lì torniamo in auto alla fattoria e dopo un drink d’arrivederci torniamo a casa.

Termine delle iscrizioni: 30.08.2021

Numero minimo di partecipanti: 6 Persone

Quota di partecipazione: Padre-figlio 90 €, ogni altro figlio 15,00 €.

Vitto 25 € a persona.

incl. accesso al rifugio, cena al rifugio, pernottamento al rifugio, colazione, piccolo spuntino da zaino, guida escursionistica, viaggio.

   Naturalmente, rispettiamo tutte le misure di protezione dal coronavirus, reapiriamo molta aria fresca e assumiamo vitamine per rimanere in salute  

Comments are closed.